Bilder der SHT – Saison 2022

Lieber Besucher.

Hier gibt es einen kleinen Einblick in die Saison 2022.

Den Teilnehmern ist es möglich, die kompletten Bilder ihres eigenen Trainingstages zu ordern, sobald ihr euch selbst auf einem Bild erkennt. Wir versuchen, so zeitnah als möglich, die Bilddaten bereitzustellen und dies hier zu dokumentieren.

Am 30.04.2022 begann unseres Saison bei feuchter Wetterlage. Ganztägiger Nieselregen ermöglichte den Teilnehmern, zu erFAHREN, was trotz Feuchtigkeit noch möglich ist.

Die Stimmung war durchweg gut und das Training wurde für alle zu einem schönen Erlebnis. Mit zwei Instruktoren und 3 Helfern sorgte das Team SBM für den gewohnten und bewährten Voll-Service. Teilnehmer können die Bilder ihres Trainingstages ordern.

Vielen Dank allen Mitwirkenden für diesen tollen Saisonbeginn.

Am 07.05.2022 war es schon fast sommerlich. Eine sehr gemischt-erfahrene Teilnehmerschaft ging mit großem Elan und bester Stimmung durch den strapaziösen Trainingstag.

Für unseren künftigen Instruktor, David Möck, war es die Generalprobe. Das Team SBM war wieder mit 2 Instruktoren und 3 Helfern zugegen. Die Bilder stehen den Teilnehmern bereits zum Abruf zur Verfügung.

Vielen Dank allen Mitwirkenden für dieses gelungene Training.

Am 08.05.2022 waren wieder unsere Freunde vom benachbarten Motorrad-Club mit einem Exclusiv-Training am Start.

Highlight des Tages war der Besuch eines Praxisberaters, der maßgeblich an den Richtlinien und dem Trainingshandbuch mitarbeitet. Einerseits wurde David Möck heute in den Instruktoren-Stand erhoben, andererseits konnten wir schon wichtige Dinge erfahren, die erst ab der kommenden Saison im Handbuch aufgenommen sind. Einiges wurde sofort umgesetzt.

Vielen Dank dem MC-Roadrunner für eure Teilnahme und der bereitwilligen Kooperation bei der Umsetzung neuer Übungen und den insgesamt gelungenen Tag. Den Umgang mit dem DutchOven wird unser Instruktor, Roland, bis zum nachten Training üben. 😉

15.05.2022 und kein Wölkchen am Himmel. Sehr kurzfristig hatte sich die Teilnehmerschar noch für Sonntag angemeldet, so dass wir das Training planmäßig und gut besetzt durchführen konnten.

Für David war es das Training 1 nach bestandener Prüfung. Und gleich wurden auch die neu gelernten Übungen und Anregungen aus der Praxisberatung umgesetzt. Den Teilnehmern, die bereits vielmals bei uns waren, gefielen die Neuerungen sehr gut.

Vielen Dank allen Teilnehmern für Euren Zuspruch und vielen Dank unseren Helfern, die ehrenamtlich ihre Wochenenden in den Dienst des Vereins stellen.

Das AUFBAU-Training am 22.05.2022 könnte man auch „Personal Coaching“ genannt haben. Leider mussten einige Teilnehmer kurzfristig absagen, so dass wir mit zwei Teilnehmern und 2 Vereinsmitgliedern am Training teilnehmen konnten.

Umso kleiner die Gruppe, desto intensiver das Fahrvergnügen. Wir konnten ordentlich Schwung machen und es gab keine Wartezeiten, also war das Training auch recht intensiv.

Vielen Dank unseren Stammgästen, die wir immer wieder gerne begrüßen möchten. Auch dem Team, das sich unabhängig von der Teilnehmerzahl professionell positioniert.

Am 19.06.2022 ist schon guter Zulauf zu verzeichnen, aber es sind auch noch Plätze frei. Wir sehen den letzten beiden Trainings 2022 gespannt entgegen.

Wir sehen uns!